Hier ist mein erstes Video über meine heilenden Erfahrungen mit der Lebensenergie

Dank seiner Pionierarbeit durften mein Partner Ingo Schröder und ich Anfang 2013 in der Charité in Berlin hospitieren. Es war eine einzigartige Erfahrung für uns und seitdem setzen wir uns dafür ein, auch im Weserbergland Kliniken für Reiki zu gewinnen. Ein herzliches Dankeschön an Marc Bendach für seinen Einsatz.

Tolle Reiki-Begeisterte aus der Schweiz haben die Gelegenheit wahrgenommen und ebenfalls in dem Unfallkrankenhaus in Berlin hospitiert. Das Team von „In besten Händen“ hat darüber ein bedeutungsvolles Video gedreht.

Reiki in der Suchthilfe, Wirksamkeitsstudie – Interview mit dem Projektleiter René Vögtli

Mich hat dieser Beitrag über würdiges Sterben sehr berührt und erschüttert, was für Erfahrungen und Informationen Dr. Matthias Thöns preisgibt. Schade, dass wir Lichtarbeiter keine Provision bekommen, wenn wir einen Sterbenden helfen sanft ins Licht zu gehen. Ich durfte schon mehrfach die Erfahrung machen, wie friedlich, leise und behutsam der Weltenwechsel von statten gehen kann.
Aber, ich arbeite mit vollem Einsatz und Herzen daran, dass möglichst viele Menschen in Zukunft wissen, wie hilfreich die Energie-Medizin auch in diesem Bereich sein kann. Ein liebes hoffnungsvolles Namaste von mir, anschauen lohnt sich!